Jugendberufsagentur fördert Ausbildung, verhindert Ausbildungsabbrüche und hilft Auszubildenden bei Problemen

Logo Jugendberufsagentur
News vom 28.07.2021

tl_files/2021/210728-jugendberufsagentur-669.jpg

Ihr Betrieb bildet Nachwuchskräfte aus? Sie möchten auch benachteiligten Jugendlichen die Chance auf eine Ausbildung geben? Oder im Laufe der Ausbildung tauchen unerwartet erhebliche Leistungsprobleme bei Ihrer Nachwuchskraft auf? Ihre Agentur für Arbeit und das Jobcenter unterstützen Sie auf dem gemeinsamen Weg zum erfolgreichen Abschluss der Ausbildung.

Sollen Sprach- und Bildungsdefizite abgebaut, fachtheoretische Kenntnisse und Fähigkeiten ausgebaut und Ausbildungsabbrüche verhindert werden, dann bietet die Arbeitsagentur kostenfreie Hilfe an.

Nähere Informationen gibt gerne der Bremerhavener Arbeitgeber-Service:  
Tel. 0800 4 5555 20 (kostenfrei)

Informationen online: 
https://www.arbeitsagentur.de/unternehmen/finanziell/foerderung-ausbildung 

Hilfe für Azubis in Krisenzeiten
Manchmal ist alles zu viel. Nichts läuft so, wie man es sich wünschst. Es gibt Probleme in der Familie, in der Schule, im Job oder noch ganz anderer Art? Dann kann die Jugendberufsagentur helfen.
https://jugendberufsagentur-bremen.de/mein-leben-stresst/ 

Zurück