Otterndorfer Schüler beim MIG

Otterndorfer Schüler beim MIG
Otterndorfer Schüler beim MIG
News vom 26.02.2016

Im Rahmen des Unternehmensplanspiels Management Information Game (MIG) bekamen die Schülerinnen und Schüler des Otterndorfer Gymnasiums die Möglichkeit, praxisnah und handlungsorientiert Wirtschaftskenntnisse zu erwerben.

Gastgeber in Otterndorf war dieses Mal das Unternehmen "Prüfer & Herting GmbH & Co. KG Bürotechnik und Büroeinrichtungen". Die Schülerinnen und Schüler haben vom 08. – 12. Februar 2016 ihr unternehmerisches Denken und Handeln spielerisch unter Beweis gestellt und durften als Vorstände von drei miteinander im Wettbewerb stehenden Aktiengesellschaften um Marktpositionen streiten.

Höhepunkt des MIG-Planspiels war der dazugehörige Präsentationsabend als Abschlussveranstaltung am 11. Februar. Die „Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer“ präsentierten der Jury der lokalen Wirtschaft und Verwaltung sowie Vertretern ihrer Schule ihr innovatives Produkt und ein vielversprechendes Marketingkonzept.

 

Lesen Sie den Artikel der Niederelbe Zeitung vom 13. Februar 2016:

Zurück