MIG - Zum dritten Mal bei der Astro Motorengesellschaft

Netzwerk Schule, Wirtschaft und Wissenschaft
News vom 23.05.2016

Vom 4. bis 7. April haben insgesamt 24 Schüler des Gymnasiums Langen am Management Information Game (MIG) teilgenommen. Bereits zum dritten Mal fand das Planspiel bei der Astro Motorengesellschaft statt. In drei Gruppen haben die Schüler/innen in dem Unternehmensplanspiel anhand des Themas "Elektronisches Fahrradschloss" ein fiktives Unternehmen gegründet und sich mit den Bereichen Personal- und Kostenplanung, Produktentwicklung, Werbung und Vermarktung auseinander gesetzt. Höhepunkt war die Abschlussveranstaltung auf der jede Gruppe ihr Unternehmen und das Produkt präsentiert. Knapp gewonnen hat die "Future AG" mit ihrem Produkt "Z[s]afe".

Lesen Sie die vollständigen Artikel:
Artikel der Nordsee-Zeitung downloaden

Zurück