Verleihung des Stiftungspreises für das Netzwerk

Netzwerk erhält den Stiftungspreis der Bremerhavenener Wirtschaft

Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass wir für unsere Netzwerktätigkeit den Stiftungspreis der Bremerhaven Wirtschaft für das Jahr 2017 erhalten haben.

Um die Fachkräfte von Morgen in der Region zu halten, arbeiten wir mit insgesamt 120 Partnern aus Bremerhaven und dem Landkreis zusammen. Der Handelskammer-Vizepräses, Hans-Christoph Seewald sagt in seiner Laudatio "Das Netzwerk leistet einen wichtigen Beitrag, um Schule und Wirtschaft näher zusammenzubringen."

Lesen Sie mehr zur Verleihung des Stiftungspreises der Bremerhavener Wirtschaft.

Infos aus dem Netzwerk

Management Information Game in der BRIG
Henk Becker, Tabea Gollücke, Philine Müller-Hanssen und Mattis Sippel treffen Entscheidungen für ihre MIG-Firma

Schule

26.05.2019

Management Information Game in der BRIG

In der Woche vom 6. bis 10. Mai 2019 fand das Unternehmerspiels „Management Information Game“ (MIG) in der BRIG statt. 24 Schülern und Schülerinnen der Sekundarstufe II des Kreisgymnasiums Wesermünde, in drei Gruppen aufgeteilt, leiteten jeweils ein Unternehmen, das versucht, sich innerhalb der Wirtschaftssimulation zu bewähren.

Weiterlesen …

Berufliche Chancen innerhalb der Region vermitteln - zu Gast bei Björn Thümler
Horst Lüdtke, Björn Thümler, Claus Brüggemann (v.l.n.r.)

Wirtschaft

29.05.2019

Berufliche Chancen innerhalb der Region vermitteln - zu Gast bei Björn Thümler

Ökonomische Bildung steht zwar inzwischen in Niedersachsen auf den Lehrplänen. Aber: „Bei vielen Lehrkräften und Schulleitungen fehlt das Herzblut dafür – und die Begeisterung, ökonomische Zusammenhänge zu vermitteln und das breite Spektrum beruflicher Möglichkeiten darzustellen."

Weiterlesen …

Jeder Job ist grün: Berufsorientierung zu „green jobs“

Wissenschaft

21.02.2019

Jeder Job ist grün: Berufsorientierung zu „green jobs“

Die Deutsche KlimaStiftung bietet für 16- bis 25-Jährige viertägige, kostenfreie Workcamps im Klimahaus Bremerhaven an. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erlernen bei unserem Netzwerkpartner DKS „grüne Schlüsselkompetenzen“, knüpfen Kontakte zu nachhaltigen Unternehmen, erforschen ihre Talente und Kompetenzen und erhalten so Unterstützung, ihren zukünftigen Beruf zu wählen. 

Weiterlesen …